Kostenlose elektronische Bibliothek

Bewusstseinsprozesse in der klinischen Sozialen Arbeit: Achtsamkeit als Methode - Nina-Maria Schöberl

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 4,77
ISBN: 3838213327
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Nina-Maria Schöberl

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Bewusstseinsprozesse in der klinischen Sozialen Arbeit: Achtsamkeit als Methode Nina-Maria Schöberl Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Bewusstseinsprozesse in der klinischen Sozialen Arbeit: Achtsamkeit als Methode “Achtsamkeit und klinische Soziale Arbeit. Gegensätze, die sich anziehen.Als elementarer Bestandteil der buddhistischen Philosophie beschreibt die Achtsamkeit eine bewusste, nicht-wertende und absichtsvolle Wahrnehmung des gegenwärtigen Moments.Die Achtsamkeitsbewegung löste dieses zentrale Thema des Buddhismus aus seinem ursprünglichen Kontext und machte es mit Blick auf seinen Nutzen für die Verbesserung von physischer und psychischer Gesundheit zum Gegenstand hoher Erwartungen und umfangreicher Diskussionen in der westlichen Welt. Besonders verbreitet und bereits in die westliche Psychologie übernommen ist der Begriff der Achtsamkeit selbst. Auch im Bereich der Sozialen Arbeit versucht man nun zu ermitteln, inwieweit das Konzept der Achtsamkeit methodisch angewendet werden kann.Diese Fragestellung nimmt Nina-Maria Schöberl als Ausgangspunkt für ihr vorliegendes Buch. Sie wendet sich den faszinierenden und innovativen Perspektiven zu, die sich aus der Integration von Achtsamkeitspraktiken in die klinische Soziale Arbeit ergeben und die bislang im deutschsprachigen Raum noch kaum Gegenstand systematischer Untersuchung waren.So arbeitet Schöberl Verknüpfungen der Wirkungsweisen von Achtsamkeit und sozialarbeiterischer Intervention heraus. Denn so polar die beiden Prinzipien auch sein mögen, so sehr verbindet sie ein gemeinsamer Kern, der sich durch ihre Gegenüberstellung sichtbar machen lässt. Dabei entsteht eine Ergänzung und Synthese der gegensätzlichen Ansatzpunkte von Achtsamkeitsübung und sozialarbeiterischen Hilfeprozessen, die eine gemeinsame Zielsetzung verfolgen.Schöberl zeigt auf, welcher Raum an Möglichkeiten sich für die wissenschaftliche und praktische Erprobung von Achtsamkeit im Rahmen der Sozialen Arbeit mit psychisch kranken Menschen eröffnet.Das Buch richtet sich primär an Sozialarbeiter/innen im klinischen Bereich sowie an andere Berufsgruppen, die mit psychisch beeinträchtigten Menschen arbeiten. Auch für Betroffene von... mehr psychischen Störungen und deren Angehörige kann es nutzbringende Denkanstöße leisten.Darüber hinaus bietet es wertvolle Anregungen für eine ganzheitliche Arbeit und Herangehensweise.... weniger

...icht bringen zu lassen. Das Kartenset umfasst 60 attraktiv gestaltete Karten mit formellen und informellen Achtsamkeitsübungen: Bei den informellen Achtsamkeitsübungen handelt es sich um Routineaufgaben, die normalerweise im Autopilotenmodus durchgeführt werden ... Einzelfallhilfe - Wikipedia ... . Einzelfallhilfe (auch als soziale Einzelhilfe bezeichnet) ist eine Methode der sozialen Arbeit. Einzelfallhilfe ist neben sozialer Gruppenarbeit und Gemeinwesenarbeit eine der drei grundlegenden sozialpädagogischen Interventionsformen zur Lösung psychischer, materieller, gesundheitlicher oder sozialer Probleme. Bewusstseinsprozesse in der klinischen Sozialen Arbeit: Achtsamkeit als Methode. Achtsamkeit und klinische Soziale Arbeit. Gegensätze, die sich anziehen. Als elementarer Bestandteil der buddhistischen Philosophie beschreibt die Achtsamkeit eine bewusste, ... Kl ... Bewusstseinsprozesse in der klinischen Sozialen Arbeit: Achtsamkeit als ... ... . Bewusstseinsprozesse in der klinischen Sozialen Arbeit: Achtsamkeit als Methode. Achtsamkeit und klinische Soziale Arbeit. Gegensätze, die sich anziehen. Als elementarer Bestandteil der buddhistischen Philosophie beschreibt die Achtsamkeit eine bewusste, ... Klinische Soziale Arbeit ist - analog zur klinischen Psychologie - ein Ansatz, der das professionelle Handeln ins Zentrum der Wissensbildung stellt. Am Beispiel Sozialer Arbeit in der Psychiatrie wird gezeigt, welche Bedeutung der Verknüpfung transdisziplinären Wissens mit professionellen Praxen zukommt. Der Band legt einen paradigmatischen Grundstein für den Aufbau einer konsolidierten ... Sie kann als Methode in der Sozialen Arbeit angewandt werden und ebenso zur professionellen Haltung werden. Jon Kabat- Zinn umschreibt Achtsamkeit (mindfulness) als eine bestimmte Form von Aufmerksamkeit, die absichtsvoll ist, den gegenwärtigen Moment erfasst und nicht wertend ist. Klinische Sozialarbeit - Theorien, Methoden, Arbeitsfelder 2 Hinweise: Jubiläum ASFH; Weiterbildung Sozialtherapie KHSB 2 Zu den AutorInnen dieser Ausgabe 2 Wissenschaftlicher Beirat und Impressum Inhalt Zentralstelle für Klinische Sozialarbeit Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit e.V. Beratung in der Sozialen Arbeit ist von großer Komplexität gekennzeichnet. Weder das Aufgabenspektrum der Beratung in der Sozialen Arbeit ist klar umrissen, noch wendet sich die Beratung an ein bestimmtes Klientel. Alle Probleme die im Alltag eines bestimmten Klienten auftreten sind potentielle Themen in der Beratung der Sozialen Arbeit ... eine selbstbewusste Klinische Sozialarbeit auf eigene empirische Befunde, Theorien und Konzepte in den Bereichen der So zial - epidemiologie, der sozialen Netzwerk-arbeit, der psycho-sozialen Diagnostik (brauchbare Klassifikationssysteme, Psy-cho-soziale Diagnostik etc.) und der Ge-sundheitsförderung stützen muss, um sich Schwierige Lebensthemen für Kinder in leicht verständliche Worte fassen. Schreibwerkstatt Biografiearbeit. Mit Online-Materialien Alles, was ich während meines Lebens getan habe, hatte einen Inhalt: beizutragen zur Entstehung einer sozialen Ordnung mit mehr Gerechtigkeit, Chancengleichheit und einem tieferen Empfinden der Solidarität und Brüderlichkeit....