Kostenlose elektronische Bibliothek

Theorie und Praxis der antiautoritären Erziehung - Alexander Sutherland Neill

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 5,17
ISBN: 3499602091
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Alexander Sutherland Neill

Alle Alexander Sutherland Neill Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Theorie und Praxis der antiautoritären Erziehung “Der revolutionäre Pädagoge A.S. Neill erzählt die Geschichte der von ihm gegründeten Schule Summerhill und zieht die Summe seiner Gedanken über Kinder und Eltern, Schulen und Lehrer, über Freiheit und Zwang, über die neue Sexualmoral und Lernpsychologie. Neill seitzt nicht auf den Umsturz der bestehenden Zwangsgesellschaft. Freiheit und Menschlichkeit erhofft er sich nicht von den politischen Institutionen und technischen Fortschritten, sondern von einer neuen Erziehung. Ein ermutigendes Buch.

...rhill" erschienenes Buch erzielte Rekordauflagen ... Antiautoritäre Erziehung am Beispiel von Summerhill | Masterarbeit ... ... . Von den Akteuren der antiautoritären Erziehungsbewegung wurde das Buch intensiv und durchaus kontrovers diskutiert. Erziehung zur Glücksfähigkeit ist für Neill das wichtigste Ziel ... Theorie und Praxis der antiautoritären Erziehung. Der revolutionäre Pädagoge A.S. Neill erzählt die Geschichte der von ihm gegründeten Schule Summerhill und zieht die Summe seiner Gedanken über Kinder und Eltern, Schulen und Lehrer, über Freiheit und Zwang, über die neue Sexualmoral und Lernpsychologie. Neill seitzt nicht auf den ... Obwohl Neill, d ... Theorie und Praxis der antiautoritären Erziehung Buch versandkostenfrei ... . Neill seitzt nicht auf den ... Obwohl Neill, dem ein Klassenkampfdenken vollständig fernlag, mit dem Ausdruck „antiautoritär" nicht in Verbindung gebracht werden wollte, brachte der Rowohlt Verlag die deutsche Taschenbuchausgabe 1969 unter dem Titel Theorie und Praxis der antiautoritären Erziehung auf den Markt. Bereits im ersten Jahr wurden 600.000 Exemplare dieser ... Auch in seinem Werk ‚Theorie und Praxis der antiautoritären Erziehung' betont er die freie Entfaltung des Kindes und lehnt Erziehung im Sinne einer direkten Einflussnahme, oder gar Zwang gegenüber dem Kind, kategorisch ab. Das oberste Ziel seiner Erziehungsphilosophie ist dabei das Wohlbefinden, die Ausgeglichenheit [5] und die ... 3. Theorie und Praxis der antiautoritären Erziehung am Beispiel Summerhill. Eltern, die sich für ihr Kind eine Erziehung frei von jeglichem Zwang wünschten, konnten mit gutem Gewissen ihr Kind in die Internatsschule Summerhill bringen. Die Kinder werden dort keinen Strafen ausgesetzt und auch nicht geschlagen....