Kostenlose elektronische Bibliothek

Geschlechterdifferenzierung in der Arbeit mit Obdachlosen. Armut und Geschlecht als Faktoren sozialer Ungleichheit - Franziska Scheffler

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 4,10
ISBN: 3956873610
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Franziska Scheffler

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Geschlechterdifferenzierung in der Arbeit mit Obdachlosen. Armut und Geschlecht als Faktoren sozialer Ungleichheit Franziska Scheffler Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Geschlechterdifferenzierung in der Arbeit mit Obdachlosen. Armut und Geschlecht als Faktoren sozialer Ungleichheit “Wie stellen wir uns einen Obdachlosen vor? Zumeist als einen bettelnden, ungepflegten Mann. Nur sehr selten trifft man auf Straße obdachlose Frauen. Stellen wir uns Frauen in der Obdachlosigkeit vor, sind es eher misshandelte Frauen oder Prostituierte. Diese Stereotypen haben sich über Generationen hinweg in unserer Gesellschaft etabliert und prägen unser Denken massiv.Doch wie verhält sich die Geschlechterdifferenzierung unter den Marginalisierten in unserer Gesellschaft tatsächlich? Und muss es in einem Sozialstaat wie Deutschland wirklich Armut und Obdachlosigkeit geben?Franziska Scheffler untersucht in ihrem Buch, wie das soziale Geschlecht heute in der Obdachlosigkeit in Deutschland gelebt wird. Sie zeigt insbesondere auf, welchen spezifischen Problemen obdachlose Frauen begegnen und wie der Umgang mit untergeordneten Männern aussieht. Wie wird sich die geschlechtersensible Soziale Arbeit mit Obdachlosen entwickeln? Scheffler liefert darauf praxisnahe Antworten.Aus demInhalt:Obdachlosigkeit;Soziale Arbeit;Soziale Ungleichheit;Geschlechterrollen;Stereotypen;Armut

... Geschlecht als Faktoren sozialer Ungleichheit 16 ... Geschlechterdifferenzierung in Der Arbeit Mit Obdachlosen. Armut Und ... ... .99 € Franziska Scheffler Geschlechterdifferenzierung in der Arbeit mit Obdachlosen. Doch wie verhält sich die Geschlechterdifferenzierung unter den Marginalisierten in unserer Gesellschaft tatsächlich Und muss es in einem Sozialstaat wie Deutschland wirklich Armut und Obdachlosigkeit geben Franziska Scheffler untersucht in ihrem Buch, wie das soziale Geschlecht heute in der Obdachlosigkeit in Deutschland gelebt wird. Bücher Online Shop: Geschlechterdifferenzierun ... Geschlechterdifferenzierung in der Arbeit mit Obdachlosen. Armut ... ... . Bücher Online Shop: Geschlechterdifferenzierung in der Arbeit mit Obdachlosen. Armut und Geschlecht als Faktoren sozialer Ungleichheit von Franziska Scheffler bei Weltbild.ch bestellen und von der kostenlosen Lieferung profitieren! Geschlechterdifferenzierung in der Arbeit mit Obdachlosen. Armut und Geschlecht als Faktoren sozialer Ungleichheit - Franziska Scheffler - Bachelorarbeit - Sozialpädagogik / Sozialarbeit - Arbeiten publizieren: Bachelorarbeit, Masterarbeit, Hausarbeit oder Dissertation Wird in der heutigen Sozialen Arbeit von Geschlecht gesprochen, wird damit meist das von der Natur gegebene biologische Geschlecht gemeint (abgesehen von der Möglichkeit einer operativen Veränderung). Das Geschlecht, welches als Erklärung für die Differenzierung im soziologischen Sinne dient, ist jedoch das soziale Geschlecht (das Gender). Wie stellen wir uns einen Obdachlosen vor? Zumeist als eine...