Kostenlose elektronische Bibliothek

Verhaftung in Granada - Dogan Akhanli

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 15.02.2018
DATEIGRÖSSE: 3,35
ISBN: 3462051830
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Dogan Akhanli

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Verhaftung in Granada Dogan Akhanli Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Verhaftung in Granada “Wenn die türkische Gewalt bis nach Granada reicht.19. August 2017: Spanische Polizisten verhaften Dogan Akhanli, einen deutschen Staatsbürger, in Granada. Die Türkei hatte ihn über Interpol zur Festnahme ausgeschrieben. Die Tür seiner Zelle schließt sich hinter ihm - wieder einmal: Wie in einer Zeitkrümmung durchlebt er erneut die Monate und Jahre, die er in der Türkei als politischer Häftling verbracht hat - 1975, 1985-1987 und ab August 2010. "Verhaftung in Granada" ist, bei aller Grausamkeit und allem Unrecht, von denen die Rede ist, eine abenteuerliche, poetische und oft auch humorvolle Reise durch die letzten 40 Jahre, die uns hilft zu verstehen, warum in der Türkei noch immer und wieder Willkür und Gewalt herrschen."Hier spricht ein Geflüchteter, ja ein mitunter Gejagter zu uns. Auf seiner Odyssee zwischen Gefängnissen und Freiheit hat er zu sich selbst und zu wachsender Klarheit über diese so bedrohlichen Zeiten gefunden." Aus dem Vorwort von Günter Wallraff

...gangenen, zum Teil langjährigen Inhaftierungen ... Verhaftung in Granada | Radio Dreyeckland ... . Die Protokolle sind persönlich ... - Am 19.August 2017 wurde der deutsch-türkische Schriftsteller Dogan Akhanli in Granada verhaftet. Am Montagabend las der 61-Jährige aus seinem neuen Buch „Verhaftung in... „Verhaftung in Granada" ist, bei aller Grausamkeit und allem Unrecht, von denen die Rede ist, eine abenteuerliche, poetische und oft auch humorvolle Reise durch die letzten 40 Jahre, die uns hilft zu verstehen, warum in der Türkei noch immer und wieder Willkür und Gewalt herrschen. (Klappentext) Verhaftung in Granada Von Rolan ... Dogan Akhanli: Verhaftung in Granada - findos buecher ... . (Klappentext) Verhaftung in Granada Von Roland Kaufhold , 16.02.2018 Der in der Türkei geborene, in Deutschland lebende Autor schreibt über seine Erfahrungen als türkischer Dissident und die Studien zu den Völkermorden an Armeniern und Juden. Erst später wurde ihm klar, dass die Türkei ihn über Interpol als bewaffneten Gangster suchen ließ. In der Zeit, die Akhanli auf den Entscheid im Auslieferungsverfahren warten musste, hat er ein Buch geschrieben: "Verhaftung in Granada oder Treibt die Türkei in die Diktatur?" Auf Einladung des iz3w hat Akhanli am 27. September im E-Werk ... „Verhaftung in Granada" ist, bei aller Grausamkeit und allem Unrecht, von denen die Rede ist, eine abenteuerliche, poetische und oft auch humorvolle Reise durch die letzten 40 Jahre, die uns hilft zu verstehen, warum in der Türkei noch immer und wieder Willkür und Gewalt herrschen. Wenn die türkische Gewalt bis nach Granada reicht. Im Morgengrauen des 19. August 2017: Spanische Polizisten holen Dogan Akhanl? aus dem Bett seines Hotelzimmers in Granada. Er wird auf die Wache gebracht, und die Tür seiner Zelle schließt sich hinter ihm - wieder einmal: Wie in einem Zeittunnel durchlebt er erneut die Monate im Gefängnis ... „Verhaftung in Granada oder Treibt die Türkei in die Diktatur?" ist nicht vordergründig ein Buch, in dem Akhanli mit seinem Gewissen aufräumt. Er lässt sein atemberaubendes Leben Revue ... »Verhaftung in Granada« ist, bei aller Grausamkeit und allem Unrecht, von denen die Rede ist, eine abenteuerliche, poetische und oft auch humorvolle Reise durch die letzten 40 Jahre, die uns hilft zu verstehen, warum in der Türkei noch immer und wieder Willkür und Gewalt herrschen. »Hier spricht ein Geflüchteter, ja ein mitunter Gejagter ... »Verhaftung in Granada« ist, bei aller Grausamkeit und allem Unrecht, von denen die Rede ist, eine abenteuerliche, poetische und oft auch h...