Kostenlose elektronische Bibliothek

Rosa Barba

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 6,16
ISBN:
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

Alle Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Rosa Barba “Rosa Barba (geb. 1972 in Agrigent) arbeitet in ihrem künstlerischen Werk mit den Grundelementen des Kinos: Zelluloid, Licht, Projektor und Sound. Sie zerlegt die Struktur des Narrativen und spielt mit den oft unwahrscheinlichen Charakteren, Orten und Geschichten des Mediums Film. Die Auseinandersetzung mit Raum, Zeit und Sprache ist dabei zentral. Die Publikation präsentiert ihr neues Projekt, das sich wie eine Erzählung, wie ein Stück in drei Akten über verschiedene Orte erstreckt: Nach einem Prolog im Pariser Jeu de Paume im Mai 2012 zeigte das Kunsthaus Zürich bis September 2012 den mittleren Teil, der ab Februar 2013 in der Bergen Kunsthall mit dem letzten Part fortgesetzt wird. Im Mittelpunkt des Projekts steht der 35mm-Film Time as Perspective, den Barba im Frühling in Texas gedreht hat fasziniert von der Wüstenlandschaft, der sie sich mit fast archäologischem Blick auf der Suche nach eingeschriebenen Zeichen und Zeiten nähert.Ausstellung: Bergen Kunsthall 2.2.-17.3.2013

...llak Gallery, April 22 - June 17, 2010,. ... Rosa Barba: The Color Out of Space | MIT List Visual Arts Center ... .. Barba, Rosa ; Edelsztein, Sergio 🐇🐇🐇 (* 1972 in Agrigent) ist eine deutsche Filmemacherin und Künstlerin. Barba studierte von 1993 bis 1995 Theater und Filmwissenschaft in Erlangen Von 1995 bis 2000 studierte sie an der Kunsthochschule für Medien Köln und von 2003 bis 2004 an der… 📐 📓 📒 📝 Rosa Barba - The Color out of Space Ingo Günther - World Processor Weiterlesen → Hinterlasse einen Kommentar. Veröffentlicht unter Ausstellung, Ins ... Bio — Rosa Barba ... . Veröffentlicht unter Ausstellung, Installation, mdm. Verschlagwortet mit Fly me to the Moon, Ingo Günther, Jyoti Mistry, Museum der Mod ... Im Zentrum von Rosa Barbas Werk steht das Medium Film, das sie sowohl als Bildträger wie auch als Material für skulpturale Installationen einsetzt. Ihre Arbeiten sind variantenreiche Reflexionen über das Medium und seine Eigenschaften, indem sie einzelne Komponenten der filmischen Produktion und Präsentation als konstitutive Elemente verwendet. Rosa Barba wurde 1972 in Agrigento (Sizilien) geboren und lebt heute in Berlin. Sie arbeitet vorwiegend mit dem Medium Film und wurde für ihr Schaffen bereits mehrmals ausgezeichnet (zuletzt mit dem Nam June Paik Award 2010). Sie gehört zu den weltweit wichtigsten filmisch arbeitenden Künstlerinnen ihrer Generation und hat sich durch ......